Banner.png (3969 Byte)

Onlineberatung

 

 

Ein Wort vorab: Ich halte weite Teile des derzeit im Internet aufzufindenden Angebots über die "Online Rechtsberatung" für fragwürdig. Man hat keine Gewissheit, ob man tatsächlich mit einem Rechtsanwalt verbunden ist; und ebenso ungewiss sind die mit der jeweiligen "Rechtshotline" anfallenden Kosten. Rechtsberatung ist und bleibt auf einem persönlichen Vertrauensverhältnis begründet und dem genügen die "Anwaltshotlines" in der Regel nicht.

Um mit einem Missverständnis aufzuräumen: auch die Erstberatung des Rechtsanwalts ist kostenpflichtig. Dafür gelangt der Mandant auch in den Schutz der gesetzlich vorgeschriebenen Berufshaftpflichtversicherung, was einen guten Grund hat, denn auch "schnelle" Auskünfte können für den Mandanten eine erhebliche Bedeutung haben. Es ist aus meiner Sicht unumgänglich, auch bei der Beratung im Wege elektronischer Medien zu wissen, von wem man beraten wird und an wen man sich zu wenden hat, wenn der Rat falsch war.

Ich biete daher die telefonische Rechtsberatung nur für Mandanten an, die mich bereits kennen. Die Erstberatung eines neuen Mandanten erfolgt immer auf dem Schriftweg, so dass der Mandant meine Antwort in Händen hält und ich ggf. für Fehler auch hafte.

Ich habe für diesen Zweck ein Formular entworfen, mit dem Sie Ihre Anfrage an mich richten können. Bitte klicken sie auf "Anfrage", ich werde mich dann umgehend bei Ihnen melden.